NESTLE SEI DANK!

Nestlé Schweiz, seit einem Jahr neue Hauptpartnerin von «fit4future», feiert dieses Jahr ihr 150. Jubiläum. Statt selber Geschenke entgegen zu nehmen, lancierte Nestlé eine aussergewöhnliche Aktion, die dank dem Goodwill von Coop-Kunden in einem riesigen Geschenk für «fit4future» gipfelte: 150'000 Franken! Der CEO Christophe Cornu liess es sich nicht nehmen, den Check anfangs April in Vevey persönlich an Pascale Vögeli, Geschäftsführerin der Cleven-Stiftung, zu übergeben. «fit4future» kann dank der Spende das ganze Ernährungsmodul überarbeiten und um weitere Angebote wie einen Sensorik-Workshop oder Kochkurse erweitern.

 

Aber wie kam es denn zu diesem grosszügigen Betrag? Bis Ende Januar erhielten alle, die in einer Coop-Filiale für über CH 20.- einkauften, einen Happy Code. Diesen konnte man gegen ein tolles Geschenk einlösen - oder an «fit4future» spenden. Für jeden Kunden, der sich für «fit4future» entschied, überwies Nestlé CHF 10.- ans Projekt.  So kamen innert Monatsfrist sage und schreibe CHF 150'000.- zusammen. Die 700 teilnehmenden Schulen in der Schweiz freuen sich riesig auf Kochkurse im Klassenzimmer und andere Angebote, die dank dieser Spende ab August möglich sind. Tausend Dank an Nestlé Schweiz und an alle, die zugunsten von «fit4future» auf ihr Geschenk verzichtet haben! www.happy150nestle.ch/charity/show

Zurück